Corona Regeln 

 

 

+++ Stand 10.06.2021 +++

Ab dem 12.06.2021 starten für einige die Verbandsspiele, noch unter Testpflicht.
Bitte beachtet die Informationen Eurer Mannschaftsführer oder im Portal.


+++ Stand 24.05.2021 +++


Ab dem 21.05.2021 sind auch die Trainings-Gruppen ab 14 Jahren wieder erlaubt, d.h. auch für die Erwachsenen bis max. 10 Personen. Doppel natürlich auch.
Vorausetzung:
 

  1. ALLE Beteiligten müssen einen Test, eine vollständige Impfung oder eine Genesung (negativer PCR-Test nach überstandener Corona-Infektion, höchstens 6 Monate alt) nachweisen. Dafür darf das Training dann auch ohne Einhaltung von Abstandregeln stattfinden. Hier entfällt auch die Testpflicht für die, die im Rahmen des Schulunterrichts regelmäßig getestet werden (also alle Schüler*innen bis einschließlich 18 Jahren).
  2. Für die Überprüfung der Tests, Impfungen und Genesungen sowie für die Anwesenheitsdokumentation sind die jeweils für die Trainingseinheit Verantwortlichen zuständig.
  3. Das heißt, nicht der Verein ist für die Kontrolle zuständig sondern der jeweils Verantwortliche des Trainings. Beim Doppel also derjenige, der den Platz gebucht hat. 




+++ Stand 17.05.2021 +++

Der Berliner Senat hat am 13.05.2021 die sechste 6. Verordnung zur Änderung der Infektionsschutzmaßnahmenverordnung beschlossen. Die Änderungsverordnung beinhaltet auch mögliche Lockerungen für den Sport. Für Kinder bis einschl. 14 Jahren könnte ab dem 19. Mai 2021 wieder mit bis zu 20 Personen Mannschafts- und Gruppentraining möglich sein.
Für Erwachsene könnte ab dem 21. Mai 2021 Sport in Gruppen von bis zu zehn Personen möglich sein.
Der Berliner Senat wird am 14.05. über die weiteren Anpassungen der Verordnung für Öffnungsschritte wirksam ab 19. Mai und ab 21. Mai beschließen.
Bis dahin gilt weiterhin die Bundes-Notbremse!!!


+++ Stand vom 24.04.2021 +++

 Kinder bis 14 Jahre dürfen in Gruppen von max. 5 Kindern ohne Kontakt trainieren unter Anleitung eines Trainers/Übungsleiters.

Darüber hinaus gilt weiterhin die Regelung des Individualsports, wozu Tennis eingestuft ist:

EINZEL: erlaubt mit 2 Spieler/-innen  aus 2 Haushalten.
DOPPEL: erlaubt nur mit Angehörigen des eigenen Haushaltes auf einer Doppelseite.

Auch weiterhin erwarten wir das Einhalten der AHA-Regeln und folgender Punkte:

  • Keiner kommt krank oder mit krankheitsähnlichen Symptomen auf die Anlage.
  • Buchung nur über das System, um die Melde/Anwesenheit zu verfolgen.
  • Kein Abklatschen oder lange Smalltalks - Spielzeit und Pflege der Plätze stehen im Vordergrund.
  • Training vorerst nur Kinder bis max. 14 Jahren in Gruppen.
  • Desinfektionsmittel nutzen - auf der Anlage vorhanden.
  • Eltern bringen ihre Kinder nur zum Training und holen diese wieder ab - kein Verweilen aktuell auf der Platzanlage möglich.



 Mit der Nutzung der Tennisanlage erklärt ihr euch mit diesen Regeln einverstanden. Zuwiderhandlungen können zu vorübergehendem Spielausschluss führen. 


Viel Spaß beim Spielen und bleibt gesund!